Schulprofil

Schulprofil

<a href="/content/https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/regensburg/content/1533735910300?pk_campaign=schulwebsite" title="Die Bundesagentur für Arbeit informiert und berät zu allen Fragen rund um die Themen Berufsausbildung und Studium an dieser Schule. Weitere Informationen dazu im Portal der Bundesagentur für Arbeit."><img src="/content/https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/regensburg/media/l/schul-bild-banner" alt="Die Bundesagentur für Arbeit informiert und berät zu allen Fragen rund um die Themen Berufsausbildung und Studium an dieser Schule. Weitere Informationen dazu im Portal der Bundesagentur für Arbeit." width="100%" height="auto"></a>

pdfDownload


 

Die Realschule Neutraubling ist eine Schule ohne Rassismus und eine Schule mit Courage

Überreichung des Schildes Schule ohne Rassismus

 

Hey Neutraubling, du bist klasse,
ob Herkunft oder Rasse,
ob Männlein oder Weiblein,
jeder soll gleich viel wert sein.

Der fetzige Schulsong: „Meine, deine, unsere Schule“ riss alle Schülerinnen und Schüler, Lehrer und Ehrengäste buchstäblich vom Hocker, die sich in der Turnhalle eingefunden hatten, denn am 20.11.2015 wurde der Staatlichen Realschule Neutraubling der Titel „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ in Form einer Urkunde und eines Schildes feierlich verliehen.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

seit Juli 2020 bin ich an der staatlichen Realschule Neutraubling als Jugendsozialarbeiter tätig.
Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ist ein freiwilliges und kostenfreies Angebot der Jugendhilfe, das direkt an der Schule von Schülern/innen, Eltern/ Erziehungsberechtigten und Lehrer/innen genutzt werden kann. Sie arbeitet an den Schnittstellen zu Familie – Schule – Umfeld – Berufseinmündung. Ziel ist es Schülerinnen und Schüler in problematischen Lebenslagen zu unterstützen und sie bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu begleiten.

 

Als Schülerin oder Schüler kannst du dich an mich wenden, wenn du …

  • Probleme zu Hause, in der Schule oder mit Freunden hast
  • bedrückt bist und mal nicht weiter weist
  • einfach mal jemanden zum Zuhören und Reden brauchst

Als Eltern oder Erziehungsberichtigte können Sie sich an mich wenden, wenn...

  • Ihr Kind Probleme zu Hause, in der Schule oder im Umfeld hat
  • Sie sich Unterstützung in Ihrer Erziehungstätigkeit wünschen
  • Sie sich Beratung und Vernetzung mit anderen sozialen Einrichtung wünschen

 

Alle mir anvertrauten Informationen werden verantwortungsbewusst und vertraulich behandelt.

 

Wann, wo und wie bin ich zu erreichen?Wehrstedt Daniel Foto

Sprechzeiten: Montag - Donnerstag 7:30 - 15:30, Freitag 7:30 - 13:30 und nach Vereinbarung

Zimmer: E 16a
Telefon: 09401 881928-41
Mobil: 0151 61713248
E-Mail: jas@rs-neutraubling.de

Termine können telefonisch, per Mail oder persönlich vereinbart werden.


Ich freue mich auf eine großartige Zusammenarbeit.

Daniel Wehrstedt
Sozialpädagoge (B. A.)

 

Gruppenfoto

Unser Busbegleiter-Team hatte auch in diesem Schuljahr wieder nach neuen engagierten Schülerinnen und Schülern gesucht. Erfreulicherweise meldeten sich schnell wieder zahlreiche Interessenten/-innen, die bereit waren, das Amt des Busbegleiters zu übernehmen. So fanden sich am Mittwoch, 28.10.2015 nachmittags 28 zukünftige Busbegleiter bei Frau Bernauer und Frau Wartner-Vogl ein, um die dafür nötige Ausbildung zu absolvieren

Am Montag, den 27. Juli 2015, fand in der Aula der Realschule Neutraubling der Belobigungstag statt. Hervorgehoben wurden Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Jahrgangsstufe, die sich im Schulleben besonders engagiert haben.